Die SONNE im Horoskop

Viele Menschen wissen mittlerweile ihr Sonnen Zeichen und die damit verbundenen Assoziationen, die in zahlreichen Zeitungen, Foren oder diversen Literaturen publiziert werden. Je nach Tiefgang des dahinter wirkenden Astrologen werden die Aussagen vielfältig in ihrer Qualität ausfallen. Das Gefälle ist hier tatsächlich oft schwindelerregend bis nichtssagend.

Doch die wenigsten Menschen die sich vielleicht nur oberflächlich mit Astrologie beschäftigen, wissen um die multifunktionale Bedeutung der SONNE im Horoskop. Vor allem deshalb, da dies nur durch die Einsicht in das individuelle Horoskop erfolgen kann und nicht bloß an Hand des Geburtsmonats erkenntlich ist.

Was aber eindeutig allen Sonnenständen zugrunde liegt ist die Tatsache, dass dort wo die SONNE im Horoskop steht, sich das Lebenszentrum befindet, gemäß der tatsächlichen SONNE in unserem Sonnensystem, die ja den Mittelpunkt markiert um den sich alle anderen Planeten bewegen.

Dies wird selbst bei den meisten Horoskopbesprechungen zu wenig beachtet, da viele andere Attribute diese bedeutsame Analogie unterbewerten. Im Zusammenhang mit der Hausposition und dem Aspektgefüge der zueinander in Verbindung stehenden Planetenpositionen, wird die SONNEN Stellung in eine dynamische Position gebracht, die das Wesen des Menschen in einem anderen Licht erscheinen lässt, als wenn man sich bloss auf die allgemein gehaltenen, teils seichten Eigenschaften und Verhaltensattribute der Mainstream Astrologie richtet.

Unabhängig von diesem zentralen Aspekt, wird ja jedem Tierkreiszeichen ein Planet zugeordnet, so auch die SONNE, wie soll es anders sein, dem LÖWE zugeordnet wird. Damit hier aber kein Missverständnis entsteht, oder gar Verwirrung, dies ist unabhängig für alle Menschen gültig, egal in welchem Monat er geboren wurde. So ist es dann zum Beispiel auch beim WIDDER, dessen Herrscher der MARS ist um hier einen Vergleich zu veranschaulichen.

Den Begriff Löwenherz kennen wohl viele, womit auch schon ein ganz deutlicher Hinweis auf die Verbindung SONNE und HERZ gegeben ist. Umgekehrt könnte man sagen, wer voll aus dem HERZEN lebt, dem sieht man auch seine Strahlkraft an. Oder andersrum, wer in seinem SONNENBEWUSSTSEIN steht, der kann dies nur in Verbindung mit seinem HERZEN tun.

Auch diese zweite Funktion der SONNE kann nur in einem Horoskop definiert werden, da es eine Wechselwirkung zwischen dem Zeichen LÖWE und der Stellung der SONNE gibt. Hier sind wir dann schon bei einer sehr bedeutsamen Differenzierung, die viele Menschen vielleicht diesbezüglich wahrnehmen, wenn sich vergleichsweise, zwei oder drei Menschen mit dem gleichen SONNEN ZEICHEN treffen und merken, dass die oberflächlichen Assoziationen gar nicht so treffend sind.

Denn alleine das SONNEN ZEICHEN, also der Geburtsmonat eines Menschen weist nur auf die Qualitä hin, die ein Mensch schon mitbringt aus seinen Vorleben. Es ist also nichts besonderes ein WIDDER, LÖWE oder WASSERMANN zu sein, denn diese Qualität ist das Naturell eines Geborenen, viel interessanter ist es dann schon, was der Mensch mit diesem Potential macht. Die Bewusstwerdung ist ein wesentlicher Motor, um die eigene Strahlkraft des SONNENZEICHENS zu aktivieren. Die Selbsterkenntnis ist dazu nicht nur hilfreich, sondern unbedingt erforderlich, was wiederum nur schrittweise geschehen kann, um alle Aspekte seiner vielfältigen Persönlichkeit kennen zu lernen.

Und dazu braucht es nicht nur den Einblick in das ganze Horoskop, sondern alleine schon die Hausposition der SONNE samt ihren oben erwähnten Aspekte, gibt schon viele Hinweise, wie ein Mensch und ob ein Mensch und wo ein Mensch sein Potential lebt.

Wer mehr dazu wissen möchte, kann gerne einen Termin mit mir vereinbaren, auch über ZOOM möglich, siehe Orientierung.