ISRAEL – Die SONNE bringt es ans LICHT

Und wieder fliegen Raketen in Israel und Palästina!

Zur Abwechslung einmal etwas aus der aktuellen Tagespolitik, dass zwar nicht erfreulich, dafür aber sehr lehrreich ist.

Gerade als die transitierende SONNE den Radix Pluto von ISRAEL quert, fliegen wieder Raketen, in beide Richtungen. Die SONNE, wie schon in der Headline angekündigt, ist der energetisch leuchtende Scheinwerfer, der den PLUTO und die darin gespeicherten, nicht erlösten Inhalte ans Licht bringt.

Israel ständig bemüht um als Staat zu überleben, geprägt von der Vergangenheit der Shoa, lebt in permanenter Angst und greift schnell zu Waffen, um das Leben der Juden zu schützen.

So wird aus ungelöster, nicht vergebener Vergangenheit, eine immer währende, reaktivierbare Wunde, die über dem Staat Israel im Energiefeld schwebt.

ASTROLOGIE – ZEITQUALITÄT – ENERGIEQUALITÄT

Für den einen verständlich, der sich bloss auf der realen Ebene der Welt bewegt, aus spiritueller Sicht sich aber dadurch, ein nie endender Kreislauf von Rache und Absicherung ergibt, der viel Leid mit sich bringt.

Hier können wir auf der Weltbühne sehen, wie es im persönlichen Leben ist, wenn der Mensch unbewusst reagiert und sich nicht seiner Vergangenheit bewusst ist, die solche Reaktionen auslöst. Zudem dadurch die Möglichkeit verstreicht, den Erlösungsweg der Vergebung zu gehen.

Doch alleine die mentale, also intellektuelle Vergebung ist zuwenig, damit tatsächlich Heilung geschieht, denn die Wunde selbst muss an ihrer Wurzel, ganz tief im Inneren des Selbst, von ihren emotionalen und feinstofflichen Prägungen befreit werden.

ASTROLOGIE – ZEITQUALITÄT – ENERGIEQUALITÄT

So ist es auch beim Menschen, der immer wieder die gleichen Leidens Situationen erlebt, sei es in der Partnerschaft, am Arbeitsplatz oder im sozialen Umfeld. Meist duldend, ertragend ohne zu wissen, dass es dafür eine Lösung, in Form von Erlösung gibt.

So ist es mehr als bedauerlich, dass es gerade in ISRAEL, der Geburtsstätte von JESUS, zu solchen endlosen Spiralen kommt, wo gerade dort die Menschen eigentlich Bescheid wissen müssten, um ihre eigene Kultur, ihre eigenen Wurzeln. – JESUS WAR JUDE –

Weltgeschichtlich zeigt diese Situation in ISRAEL das Dilemma in dem die ganze Welt scheinbar steckt.

Das WISSEN ist gross, doch es ist abgekoppelt und abgespalten vom Leben und nicht integriert im Alltag. Das betrifft nicht nur das Land ISRAEL, es betrifft vor allem auch den deutschsprachigen Raum, der so voll ist von WISSEN, doch die Handlungen sind noch immer geprägt von Macht und Gier.

ISRAEL zeigt uns in negativer Form, wie es ist, wenn wir nicht in die VERGEBUNG gehen können, dass wir ständig zur Verteidigung bereit sind, angespannt und unbewusst in Angst verharrend, anstatt offen dem LEBEN IN FREUD BEGEGNEN zu können.

Wir haben die Wahl, jeden Moment uns zu entscheiden, ob der nächste der mir begegnet mein Feind ist, oder mein Freund.

Bei den INKAS gibt es kein Wort für Freund – es gibt nur – BRUDER UND SCHWESTER.

In diesem Sinne ist auch das beginnende Wassermann Zeitalter zu sehen, wo die BRÜDERLICHKEIT ein wesentlicher Aspekt ist, selbstverständlich auch die SCHWESTERNSCHAFT.

Wir sind alle Brüder und Schwester – dass sollte doch mittlerweile vielen, allen klar sein, die davon sprechen, wir sitzen alle im selben BOOT.

ASTROLOGIE – ZEITQUALITÄT – ENERGIEQUALITÄT

Astrologisch – energetische Lebens Begeleitung in allen Situationen – hier.

Ein Gedanke zu “ISRAEL – Die SONNE bringt es ans LICHT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s