Hitze erzeugt Druck

Die Astrologie ist ja eine energetische Sprache und nicht eine kühle Symbolik, was bedeutet, dass sie Wirkung auf uns Menschen hat.

Und gerade in der Hitze betonten Phase, in der die SONNE gerade durch das KREBS ZEICHEN läuft, quert sie in spannungsgeladener Opposition ( heute 20.Juli exakt) dem am äussersten Rand unseres Sonnensystems weilenden PLUTO, der zwar offiziell kein Planet mehr ist, nichts desto trotz, seinen Auftrag im Kosmos gerecht wird und mächtig Druck macht.

Wem und wo, wird jeder selbst herausfinden müssen, auch wenn die Kenntnis des eigenen Horoskops dabei behilflich sein kann, die individuelle Position PLUTOS zu kennen und den engeren Radius des Druckes zu benennen.

Unabhängig davon, ob jemand jetzt sein Horoskop und seine Plutostellung kennt, hilft auch das Körperbewusstsein dabei, vorausgesetzt man spürt sich hinein und ortet den Druck, die Thematik zu benennen, die der Druck den Menschen signalisieren möchte.

Immerhin ist Pluto der Hüter der Seele und möchte einfach nur behilflich sein, voranzukommen in der individuellen Entwicklung, damit die karmischen Altlasten erlöst werden und die unbewusst drängenden Inhalte zu transformieren.

Enorme Energie wird dabei frei, die für das Leben genutzt werden kann. In Erinnerung daran, dass auch Diamanten unter hohen Druck entstehen, sollte die Bereitschaft dazu etwas mehr Schubkraft bekommen, seine Altlasten zu entsorgen, damit die Lebensenergie wieder frei fliessen kann.

Eine besondere Möglichkeit, die nicht primär der Hitzewelle zugeschrieben werden sollte, auch wenn sie mitbestimmend ist, aber vielmehr der weit entfernte Himmelskörper Pluto, der ja in der griechischen Mythologie der Gott der Unterwelt, also des Unterbewusstseins war, zugeordnet werden muss.

Die Frage die hier allgemein hilfreich sein könnte, wie gehen wir mit den unterdrückten Energien aus dem Unterbewusstsein um? Verwandeln wir sie mutig in etwas Neues dem Leben unterstützendes, oder halten wir den Deckel drauf und verstärken damit das Geheimnis, dass sich darin verbirgt, bis es beim nächsten Durchgang hochkommt, wie der berühmte Deckel des Kochtopfs, wenn es unterhalb ordentlich dampft?

Es sollte also in dem Wissen darum, Dampf abgelassen werden, was nicht unbedingt bedeuten soll, dass dies mitten im öffentlichen Leben geschehen soll, auch wenn dies schon mal passieren kann. Ein Gefühl der Befreiung sollte sich dann daraufhin einstellen, wenn es nicht sogleich wieder von Schuldgefühlen sabotiert wird.

Es kann natürlich auch im Stillen einen transformativen Erkenntnisprozess geben, der eine Wandlung in der Gesinnung anzeigt, egal auf welcher Ebene dies dann in Erscheinung treten wird. Wandlung hin zum Lebendigen ist dem Leben immer förderlich.

Blockaden und Stillstand sind dann eher das Gegenteil des Lebendigen und münden meist dann auch noch in dichteren Erscheinungsbildern wie Krankheiten, auch wenn die Zusammenhänge diesbezüglich vage und nicht nachvollziehbar sein werden.

Permanent wiederkehrende Ohnmacht Situationen verweisen auf zurückliegende, ungelöste Traumata, die betrachtet und aufgelöst werden sollten, vorausgesetzt man möchte ein entspannteres, selbst bestimmtes Leben in die Wege leiten.

Aktuelle Transitbetrachtung und begleitende astrologisch-energetische Unterstützung bei Bedarf – hier.

Allgemein

Ein Gedanke zu “Hitze erzeugt Druck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s